Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 02.12.2016

Heilbronn (ots) - Main-Tauber-Kreis

Grünsfeld: Zapfsäule an Tankstelle beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstand am Dienstagnachmittag an einer Zapfsäule einer Tankstelle in Grünsfeld. In der Zeit zwischen 12 und 16.30 Uhr wurde die Gastanksäule in der Taubertalstraße entweder durch ein Fahrzeug im Vorbeifahren beschädigt oder es wurde vergessen, den Zapfhahn nach dem Tanken wieder einzuhängen. Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: