Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 02.09.2016

Heilbronn (ots) - Gundelsheim: Farbschmierereien verursachten hohen Sachschaden - Polizei sucht Zeugen

Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursachten Unbekannte vermutlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Gundelsheim. An mehreren Stellen, unter anderem in der Gottlieb-Daimler-Straße, Gartenstraße und Obergriesheimer Straße, besprühten sie Häuserwände, Spielgeräte auf einem Spielplatz, Zigarettenautomaten, Stromverteilerkästen und Fahrzeuganhänger mit verschiedenen Farben. Die Beamten des Polizeipostens Gundelsheim, Telefon 06269 41041, suchen dringend Zeugen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1010 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: