Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 02.03.2016

Heilbronn (ots) - Landkreis Heilbronn

Lauffen am Neckar: Lkw-Fahrer an der Unfallstelle verstorben

Noch an der Unfallstelle verstarb ein 62-Jähriger am Dienstagnachmittag in Lauffen/Neckar. Er war gegen 15.30 Uhr mit seinem Lkw auf der Rieslingstraße in Richtung Reisweg unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der mit Erde beladene Lkw durchbrach anschließend einen Zaun, überfuhr unter anderem einen Baum und ein Treppengeländer und kam schließlich etwa einen halben Meter vor der Hauswand zum Stehen. Der Fahrer verstarb trotz Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle. Die Höhe des Sachschadens ist bislang noch nicht bekannt. Die Unfallermittlungen vor Ort dauern an.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1010 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: