Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Löwenstein - Landkreis Heilbronn (ots) - Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am 08.05.2015 gegen 17:25 Uhr auf der B 39 zwischen Löwenstein und Willsbach. Eine 65-jährige VW Sharan-Lenkerin fuhr auf der B 39 von Löwenstein in Richtung Willsbach. An der Abzweigung zur Seemühle wollte sich nach links abbiegen. Beim Abbiegevorgang übersah sie einen entgegenkommenden Ducati-Fahrer. Der Motorradfahrer prallte seitlich in den PKW und kam zu Sturz. Hierbei zog sich der 29-Jährige tödliche Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Schaden an dem VW Sharan wird auf 5.000 Euro geschätzt, an der Ducati entstand ein geschätzter Schaden von 3.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Verkehr örtlich umgeleitet.

Markus Winkler, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: