Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des PP Heilbronn, Stand: 14.10 Uhr, Heilbronn / Talheim: Verkehrsunfälle

Heilbronn (ots) - Heilbronn: Linienbus bei Unfall beteiligt

Bei der Vollbremsung eines Linienbusses in Heilbronn am Freitag, gegen 12.15 Uhr, erlitten zwei Personen leichtere Verletzungen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen war der Fahrer eines BMWs auf der Allee in Richtung Weinsberger Straße unterwegs und wollte dabei nach rechts in das Parkhaus des Shoppinghauses abbiegen. Hierbei beachtete der Autofahrer vermutlich nicht den in gleicher Richtung, auf den Gleisen fahrenden Linienbus, so dass der Busfahrer, um einen Zusammenstoß zu verhindern, eine Vollbremsung einleiten musste. Durch diese Gefahrenbremsung erlitten zwei Personen im Alter von 65 und 69 Jahren leichtere Verletzungen. Zu einer Berührung zwischen den beiden Fahrzeugen kam es nicht, so dass kein Sachschaden entstand.

B 27 / Talheim: Frontalzusammenstoß

Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Freitag, gegen 11.20 Uhr, auf der Bundesstraße 27 bei Talheim. Ein 70-Jähriger hatte mit seinem Fiat die Strecke aus Richtung Heilbronn kommend befahren und kam dabei in einer leichten Rechtskurve aus bislang noch nicht bekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte der Fiat frontal mit einem entgegenkommenden VW-Golf zusammen. Beide Autofahrer erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen und mussten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Alter der VW-Fahrerin ist derzeit noch nicht bekannt. Die beiden beteiligten Pkw wurden bei dem Zusammenstoß vollständig zerstört. Während der Unfallaufnahme und zur Reinigung der Fahrbahn musste die Strecke bis 13.40 Uhr voll gesperrt werden.

Harald Schumacher

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1010 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: