Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Main-Tauber-Kreis Igersheim: Unfallflüchtiger gesucht

Heilbronn (ots) - Am Freitag, den 31.01.2013, geriet ein bislang unbekannter Fahrzeugführer im Kreisverkehr beim Kaufland, gegen 23:45 Uhr, vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit mit seinem Pkw auf die dortige Verkehrsinsel in Fahrtrichtung Neuses und überfuhr ein Richt-/ Achtungszeichen. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle ohne zuvor seinen verkehrsrechtlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Stange des Verkehrszeichens wurde durch die Kollision nahezu komplett durchtrennt und das Schild selbst stark verbeult. Es entstand ein Schaden von zirka 200 Euro. Die Polizei in Bad Mergentheim bittet um sachdienliche Zeugenhinweise an die Telefonnummer: 07931 5499-0.

Klaus Schweitzer Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: