Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Sexualstraftat im Rheinpark- Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Freiburg (ots) - Weil am Rhein: Sexualstraftat im Rheinpark- Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Am Montagabend nahm die Polizei in Weil-Friedlingen einen jungen Mann fest der im Verdacht steht, eine Frau sexuell belästigt zu haben. Um 20.10 Uhr teilte eine 37-jährige Frau mit, dass sie im Rheinpark von einer Gruppe Jugendlicher belästigt und beleidigt wurde. Einer aus der Gruppe soll sich ihr zudem in sexueller Absicht genähert und sie begrapscht haben. Zwei Streifen kamen vor Ort und suchten nach der Gruppe. Hierbei wurde ein jüngerer Mann gesichtet, auf den die Täterbeschreibung zutraf. Er wurde angehalten und vorläufig festgenommen. Bei ihm handelt es sich um einen 18-Jährigen aus dem Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: