Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Junger Motorradfahrer verunglückt alleinbeteiligt und wird verletzt

Freiburg (ots) - Schopfheim: Junger Motorradfahrer verunglückt alleinbeteiligt und wird verletzt

Am Montagnachmittag verunglückte ein junger Motorradfahrer auf der K6352. Der 21-Jährige fuhr mit seinem Motorrad von Schopfheim in Richtung Gersbach. Dabei kam er in einer Linkskurve vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, krachte gegen die Leitplanke und kam zu Fall. Dabei verletzte sich der 21-Jährige erheblich und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Am Krad entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro. Es war nicht mehr fahrfähig und musste abgeschleppt werden. An der Schutzplanke entstand Schaden von etwa 1000 Euro.

de/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: