Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Unfall auf der Kreuzung Hinterdorf-/Schutzackerstraße - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Freiburg (ots) - Weil am Rhein: Unfall auf der Kreuzung Hinterdorf-/Schutzackerstraße - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag an der Kreuzung Hinterdorf-/Schutzackerstraße ereignet hat, bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Gegen 15.45 Uhr befuhren hintereinander eine 13-jährige Radfahrerin und eine Frau mit ihrem Skoda die Hinterdorfstraße in Richtung Schweiz. An der Kreuzung zur Schutzackerstraße kam die vorausfahrende Radfahrerin zu Fall und wurde dabei leicht verletzt. Die Aussagen der Beteiligten unterscheiden sich. Da bislang nicht feststeht, ob es zu einer Berührung mit Skoda kam, hofft die Polizei auf sachdienliche Hinweise (07621/98000).

jk/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741/8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: