Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Altstadt - Zwei Männer schlagen auf Angetrunkenen ein und stehlen zwei Handys

Freiburg (ots) - Auf der Zinnen - Am 16.07.2017, gg. 05:25 Uhr, gingen nach derzeitigem Erkenntnisstand zwei Männer in Freiburg, Auf der Zinnen, auf einen sichtlich angetrunkenen 39-jährigen Mann zu, versetzten ihm mehrere Faustschläge und Tritte gegen den Körper und nahmen ihm dann zwei Mobiltelefone weg, die er bei sich hatte. Danach flüchteten sie in Richtung Bertoldsbrunnen. Kurz darauf konnten zwei Tatverdächtige durch Polizeikräfte im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen festgenommen werden. Hierbei handelt es sich um einen 25-jährigen Mann aus Gambia und einen 18-jährigen Mann aus Lybien.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0761 882 5777 in Verbindung zu setzen.

dk

Medienrückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: