Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bötzingen - Verkehrsunfall

Freiburg (ots) - Bötzingen - Am Dienstag, 29. November 2016, ereignete sich kurz nach 22:30 Uhr auf der Kreisstraße 4977 bei Bötzingen ein Verkehrsunfall. Ein Pkw-Lenker, der von Neuershausen kommend in Richtung Bötzingen unterwegs war, geriet vermutlich aufgrund alkoholischer Beeinflussung in einer leichten Rechtskurve mit den rechten Rädern auf den Grünstreifen und fuhr in der Folge auf eine dort beginnende Leitplanke auf. Anschließend steuerte er nach links, geriet auf die Gegenfahrbahn und kam im Anschluss wegen zu starken Gegenlenkens nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam anschließend in einem unbestellten Acker zum Stehen. Der Fahrzeugführer verließ das Fahrzeug und entfernte sich zu Fuß über diesen Acker in Richtung Eichstetten. Da aufgrund der niedrigen Temperaturen eine akute Gefährdung für diesen anzunehmen war, wurden sofortige Suchmaßnahmen durch die Polizei eingeleitet, die mit Diensthunden und Maintrailern durchgeführt wurde. Außerdem wurde ein Hubschrauber angefordert. Nachdem der Fahrer sich jedoch nach drei Stunden telefonisch von zu Hause gemeldet hatte, konnten die Suchmaßnahmen eingestellt werden. Bei dem Unfallverursacher wurde Alkoholeinwirkung festgestellt, es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: