Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Riegel: Quad entwendet / Herbolzheim: Schmierereien an einer Schule

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Riegel: Quad entwendet

Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum von Montag (17.10.2016), 17.00 Uhr, bis Dienstag (18.10.2016), 05.50 Uhr, in der Forchheimer Straße in Riegel aus einem frei zugänglichen Hof ein verschlossenes Quad mit EM-Kennzeichen, Marke Yamaha in den Farben weiß/schwarz. Wer zum genannten Zeitpunkt verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise über den Verbleib des Fahrzeuges machen kann, wird gebeten sich, beim Polizeirevier Emmendingen, Tel. 07641/582-0, zu melden.

Herbolzheim: Schmierereien an einer Schule

Am vergangenen Wochenende, im Zeitraum von Freitag (14.10.2016) bis Montag (17.10.2016), wurde die Wand einer Schule in der Hebelstraße in Herbolzheim durch bislang unbekannte Täter beschmiert. Hierbei sprühten die Täter mit silberner, blauer und schwarzer Farbe verschiedene sogenannte Tags an die Wand bzw. an eine Scheibe. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Wer zum genannten Zeitpunkt verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Kenzingen, Tel. 07644/9291-0, zu melden.

di / wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: