Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen: Streitigkeit in der Asylunterkunft

Freiburg (ots) - Am Donnerstag gegen Abend kam es zwischen Asylbewerbern aus Afrika und Syrien zu einem verbalen Streit, dessen Ursache nicht genau feststeht. Die Situation konnte zunächst durch den vor Ort befindlichen Sicherheitsdienst beruhigt werden. Gegen 19:30 Uhr erfolgte die Mitteilung an die Polizei durch den Sicherheitsdienst, dass sich die Situation wieder zugespitzt habe und zu eskalieren drohe. Durch die eintreffenden Polizeikräfte wurden die Parteien getrennt und eine als gestohlen geglaubte Halskette konnte wieder aufgefunden werden. Nachdem einem Aggressor, der in der Asylunterkunft nicht wohnhaft ist, ein Platzverweis erteilt wurde, beruhigte sich die Lage und es kehrte Ruhe ein.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 203
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: