Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Maulburg: Unfallflucht in der Bahnhofstraße

Freiburg (ots) - Maulburg: Unfallflucht in der Bahnhofstraße

Am Donnerstagmorgen, gegen 10.45 Uhr, kam es auf dem Parkplatz beim Bahnhof Maulburg zu einer Unfallflucht. Nach Zeugenaussagen fuhr eine unbekannte Unfallverursacherin vom Parkplatz beim Bahnhof Maulburg auf Höhe der dortigen Bushaltestelle beim Rückwärtsausparken gegen einen dort abgestellten Audi Q7. Dieser wurde an der linken, hinteren Türe beschädigt. Die Unfallverursacherin entfernte sich anschließend in Richtung Blostweg, ohne sich um den entstandenen Schaden von rund 2000 Euro zu kümmern. Es soll sich bei der Fahrerin um eine Frau mit kurzen, blond-grauen Haaren gehandelt haben, bei dem Pkw um einen dunkelblauen VW Golf oder Polo, der im hinteren, linken Bereich beschädigt worden sein müsste. Das Polizeirevier Schopfheim ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise (07622/666980).

jk/pw

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: