Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: St. Märgen: Schwerer Verkehrsunfall auf der B500 - 85-jähriger Pkw-Fahrer übersieht Motorradfahrer

Freiburg (ots) - LANDKREIS BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD

Ein 85-jähriger Pkw-Fahrer übersah am Sonntag, 11.09.2016, gegen 11 Uhr einen Motorradfahrer an der Abzweigung Skilift Thurner, als er auf die B500 einbog. Dort fuhr der Motorradfahrer von Hinterzarten in Richtung Furtwangen, welcher durch den Zusammenprall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden musste. An den Fahrzeugen entstand ein Totalschaden von ca. 18.000 Euro. Die B500 musste für die Bergungsarbeiten eine Stunde gesperrt werden.

dh

Medienrückfragen bitte an:
Dominik Hank
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: