Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: BAB 5, bei Freiburg: TÜV-Hauptuntersuchung um über 15 Jahre überschritten

Freiburg (ots) - LANDKREIS BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD

Die Beamten der Autobahnpolizei staunten nicht schlecht, als sie in der Nacht von Sonntag auf Montag auf der A 5 bei Freiburg einen Pkw mit Bootsanhänger kontrollierten, bei dem das Rücklicht ausgefallen war. Sie stellten fest, dass an dem Anhänger der Termin für die Hauptuntersuchung bereits seit fünfzehneinhalb (15,5) Jahren überschritten war. Der Anhänger befand sich in Frankreich und wurde nun wieder mit dem Boot nach Deutschland überführt. Den Halter erwartet jetzt ein empfindliches Bußgeld.

hj / wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: