Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach. Mit dem Fahrrad gegen Pkw geprallt, Fahrradfahrer verletzt

Freiburg (ots) - Lörrach. Mit dem Fahrrad gegen Pkw geprallt, Fahrradfahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Leuselhardtweg/Rebweg erlitt am Mittwochabend ein 40 Jahre alter Radfahrer erhebliche Verletzungen an der Schulter. Er befuhr gegen 18 Uhr mit seinem Fahrrad den Leuselhardtweg in Richtung Schillerstraße. An der Kreuzung Rebweg missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden BMWs, das Fahrrad prallte gegen den hinteren Teil des Pkws. Der verletzte Radfahrer wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung seiner Verletzungen ins Kreiskrankenhaus Lörrach gebracht. An den Fahrzeugen dürfte ein Schaden von ca. 1000 Euro entstanden sein.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: