Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Illegale Müllentsorgung im Wald

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Rheinfelden-Nordschwaben, Gewann Holzacker

Am Freitag, 02.09.2016 gegen 17:40 Uhr konnte durch einen Jagdpächter im Wald, Gewann Holzacker, Rheinfelden-Nordschwaben, beobachten werden, wie aus einem Auto mehrere Gegenstände ausgeladen und in den Wald gelegt wurden.

Durch den Jagdpächter konnte sofort erkannt werden, dass es sich dabei um eine illegale Müllentsorgung handelte.

Nachdem die Personen bemerkt hatten, dass sie beobachtet werden, luden sie die Gegenstände wieder ein und fuhren davon. Durch den Jagdpächter konnte das Kennzeichen des Autos notiert und der Polizei übermittelt werden.

Dadurch konnte durch die Polizei Rheinfelden weitere Ermittlungen bezüglich der illegalen Müllentsorgung aufgenommen werden.

Stand: 11:30 Uhr

FLZ/as (rr)

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: