Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Verbotene Fahrt auf dem Gehweg - Fahrradfahrer kollidiert mit Auto

Freiburg (ots) - Lörrach: Verbotene Fahrt auf dem Gehweg - Fahrradfahrer kollidiert mit Auto

Die unerlaubte Fahrt eines Fahrradfahrers auf dem Gehweg führte am Donnerstagnachmittag in der Gretherstraße zu einem Verkehrsunfall. Der 20-jährige Radfahrer fuhr kurz vor 14 Uhr verbotenerweise auf dem Gehweg in Richtung Schwarzwaldstraße. An der Einmündung zur Wintersbuckstraße kollidierte er mit einem von dort kommenden Auto, dessen Fahrerin den Radler zu spät wahrnahm. Der hatte Glück im Unglück und kam mit leichteren Verletzungen davon. Am Auto und am Fahrrad entstand geringer Sachschaden.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: