Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden-Karsau: Wohnwagen gestohlen

Freiburg (ots) - Rheinfelden-Karsau: Wohnwagen gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben am frühen Dienstagmorgen zwischen 3.05 Uhr und 5.15 Uhr einen in Karsau abgestellten weißen Wohnwagen der Marke NEUSS im Wert von etwa 27000 Euro entwendet. Der Caravan stand auf einem Parkplatz hinter dem "Blauen Bock" an der Ecke Bundesstraße/Kraftwerkstraße. Er war mit einem speziellen Schloss, welches an der Anhängerkupplung angebracht war, gegen die Wegnahme gesichert. Zudem waren die Stützen heruntergelassen. Am Heck des Wohnwagens waren ein Aufkleber der Fa. NEUSS und ein Edelweiß aufgeklebt. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib des Wohnwagens geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rheinfelden zu melden (07623/74040).

de/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: