LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Laufenburg. Auto gestreift und weitergefahren

Freiburg (ots) - Erheblicher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Samstag gegen 01.55 Uhr in der Laufenburger Altstadt. Eine 26 Jahre alte Frau fuhr mit ihrem Fiat Panda vom Hähnle in Richtung Säckinger Straße. Auf Höhe der Parkhausausfahrt wurde sie von einem weißen Kleinwagen überholt, dieser streifte den Panda und verursachte einen Schaden von ca. 5000 Euro. Ohne anzuhalten fuhr das Fahrzeug weiter. Das Kennzeichen konnte abgelesen werden, den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: