Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Klettgau-Geißlingen. Zwei Autoinsassen nach Zusammenstoß verletzt

Freiburg (ots) - Am Donnerstagnachmittag kam es gegen 16.20 Uhr zwischen dem Kreisverkehr bei Geißlingen und der B 34, an dem zwei Pkws beteiligt waren. Beiden Fahrzeuge kamen aus Richtung Geißlingen und fuhren in Richtung Lauchringen. Bei der Kollision wurden sowohl der Opel Corsa als auch der Mercedes erheblich beschädigt, sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die 61Jahre alte Fahrerin des Opels und ihre 60 Jahre alte Beifahrerin kam mit dem Rettungsdienst zur Untersuchung ins Waldshuter Spital. Der genaue Unfallhergang ist noch nicht geklärt, hier machen die beteiligten Autofahrerinnen unterschiedliche Angaben. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von ca. 6000 Euro. Neben Notarzt und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr Klettgau zur Hilfeleistung ausgerückt. Sie war mit drei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften vor Ort.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: