Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Waldshut. Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Freiburg (ots) - Am Mittwochmorgen wurde der Polizei gegen 07.50 Uhr ein verletzter Radfahrer in der Klingnauer Straße gemeldet. Der 55 Jahre alte Mann war zunächst nicht ansprechbar und lag auf der Straße, neben ihm sein Fahrrad. Anhand der Spuren geht die Polizei derzeit von einem Sturz des Mannes aus. Der Mann trug einen Helm, dieser wurde durch den Sturz an mehreren Stellen beschädigt. Der verletzte Radfahrer kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Waldshut.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: