Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr. Große Mengen Brennholz gestohlen

Freiburg (ots) - In den vergangenen Monaten wurden im Bereich Wehr/Weiherfeld ca. 13 Festmeter Eschenholz gestohlen. Die Menge entspricht ca. 20 Raummetern/Ster und lagerte im Bereich der St. Josef-Straße, die häufig von Wanderern benutzt wird. Der Dieb dürfte die Stämme an Ort und Stelle zersägt und dann abtransportiert haben. Die Tatzeit steht nicht fest, sie liegt zwischen Februar und Juli. Die Polizei Wehr (Tel. 07762 80780) ermittelt wegen Diebstahl und hofft, dass jemand den Täter gesehen hat. Der Wert des Holzes liegt bei ca. 700 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: