Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breisach - Verkehrsunfall

Freiburg (ots) - Breisach - Am 3. August 2016 ereignete sich gegen 02:50 Uhr in der Zeppelinstraße in Breisach ein Verkehrsunfall. Nach Spurenlage befuhr ein Pkw die Halbmondstraße in südwestlicher Richtung, querte den Kreuzungsbereich Poststraße. Auf der gegenüberliegenden Seite prallte das Fahrzeug auf eine auf dem Gehweg stehende Straßenlaterne, die umknickte und vollständig zerstört wurde. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die zwei betrunkenen Fahrzeuginsassen (franz. Staatsangehörige), Vater und Sohn, verließen das Fahrzeug und wurden von der mittlerweile hinzugekommenen Polizei getrennt voneinander aufgegriffen. Der Fahrer hatte durch den ausgelösten Airbag leichte Verletzungen im Gesicht erlitten und blutete. Bei ihm wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Fahrerlaubnis wurde beschlagnahmt. Da beide Personen nicht mehr in der Lage waren, den Weg selbstständig fortzusetzen, mussten sie die Nacht in Zellen des Polizeireviers verbringen.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: