Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Unfallflucht in Rheinfelden -Zeugen gesucht-

Freiburg (ots) - Bereich: Landkreis Lörrach

Stadtgebiet Rheinfelden

In der Nacht von Donnerstag, 28.07.16 auf Freitag, 29.07.16 wurde in der Kapuzinerstraße ein parkender Pkw durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag parkte ein blauer Renault Twingo auf der linken Fahrbahnseite in der Einbahnstraße.

Vermutlich fuhr ein unbekanntes Fahrzeug beim Rückwärts ausparken gegen den parkenden Twingo und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Beim Twingo wurde die komplette linke Seite eingedrückt. Es entstand ein Schaden von ca. 3000.- Euro

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben bzw. Angaben zu dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Rheinfelden, 07623 7404-0, zu melden.

AM/RR u. Oß/FLZ Stand 30.07.16, 09:25 Uhr

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: