Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Krozingen/ Biengen/ L 120 - Beim Überholen gestreift - Zeugen gesucht !!

Freiburg (ots) - Auf der L120 zwischen Bad Krozingen und Biengen kollidierten am Donnerstagmorgen, um kurz vor 07.00 Uhr zwei Pkw's. Etwa 800 Meter vor der Abzweigung nach Biengen hatten beide Fahrzeuge die Absicht, einen vorausfahrenden Lkw zu überholen. Hierbei übersah ein Pkw-Lenker offensichtlich, dass ein weiteres Auto zum Überholen angesetzt hatte. Die beiden Fahrzeuge streiften sich. Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Müllheim, Tel. 07631-17880, in Verbindung zu setzen.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: