Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hochschwarzwald, Titisee-Neustadt, OT Neustadt, Scheuerlenstraße, Sachbeschädigung an Geschäftshaus/Wohnhaus

Freiburg (ots) - Ein Zeuge beobachtete am 29.07.2016, gegen 02.30 Uhr, zwei männliche Jugendliche, die in der Scheuerlenstraße ein Regenablaufrohr aus Kupfer aus seiner Verankerung rissen und davontrugen. Mit dem Rohr schlugen sie noch gegen ein am Nachbarhaus montiertes Regenrohr. Bei den Taten enstand eine Gesamtschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Das abgerissene Kupferrohr konnte am heutigen Morgen im Bereich des Kurgartens aufgefunden werden. Hinweisgeber melden sich bitte beim Polizeireveir Titisee-Neustadt, Tel.: 07651/9336-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: