Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Murg: Nächtlicher Diebstahl aus Gartengrundstück - Täter von Zeugin überrascht - Polizei bittet um Hinweise

Freiburg (ots) - Murg: Nächtlicher Diebstahl aus Gartengrundstück - Täter von Zeugin überrascht - Polizei bittet um Hinweise

In der Nacht zum Freitag verübten mehrere Personen in der Langmattstraße einen Diebstahl. Die Täter schlichen sich im Schutze der Dunkelheit auf ein Gartengrundstück und entwendeten mehrere Solarlampen samt Halterungen und ein Ziergitter mit Beleuchtung. Eine Nachbarin bemerkte um 1.45 Uhr mehrere Personen auf dem Grundstück und rief ihnen zu. Daraufhin rannten die Unbekannten davon, bestiegen ein Auto und flüchteten ohne Licht in Richtung Bad Säckingen. Der Polizeiposten Laufenburg ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise (07763-92880).

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: