Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr. Auto mutwillig beschädigt - Frontscheibe mit Stein eingeworfen

Freiburg (ots) - Wehr. Auto mutwillig beschädigt - Frontscheibe mit Stein eingeworfen

Mit einem Stein warf ein unbekannter Täter zwischen Sonntagmorgen 01.45 Uhr und 09.20 Uhr die Frontscheibe eines schwarzen Mercedes in der Basler Straße ein. Der Sachschaden beläuft sich auf 1500 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in oben genannter Straße gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Wehr (07762/80780) in Verbindung zu setzen.

de/md

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: