Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Bürger verhindert nächtlichen Einbruch in Einkaufsmarkt

Freiburg (ots) - Lörrach: Bürger verhindert nächtlichen Einbruch in Einkaufsmarkt

Ein aufmerksamer Bürger vereitelte am frühen Montagmorgen einen Einbruch in einen Einkaufsmarkt im Stadtteil Tumringen. Der neben dem Einkaufsmarkt wohnhafte Mann wurde kurz nach 3 Uhr durch Geräusche aufgeschreckt und schaute nach dem Grund. Hierbei sah er eine Person, die mit einem Gegenstand auf die Scheiben der Eingangstür einschlug. Der Zeuge machte sich bemerkbar und sprach den Einbrecher an. Der war völlig überrascht, gab sofort auf und flüchtete. Die anschließende Fahndung nach ihm mit mehreren Streifen verlief erfolglos. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 1.70 m groß, kurze Hosen, vermutlich aus dem Obdachlosenmilieu. Hinweise auf die Person erbittet das Polizeirevier Lörrach (07621-176500).

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: