Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Maulburg: Berichtigung zu "Hund bei Mittagshitze im Auto zurückgelassen"

Freiburg (ots) - Maulburg: Berichtigung zu "Hund bei Mittagshitze im Auto zurückgelassen"

Irrtümlicherweise wurde berichtet, dass die Polizei die Streithähne trennte. Tatsächlich aber rief der Entdecker des eingeschlossenen Hundes die Polizei und gab den Vorfall später auf dem Polizeirevier in Schopfheim zu Protokoll.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: