Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Eschbach/ K 4942 - Dunkler Van flüchtet, Motorradfahrer verletzt - Zeugen gesucht !!!

Freiburg (ots) - Die Polizei in Müllheim sucht den Fahrer eines dunklen Van, welcher am Dienstagmorgen, 19. Juli, um kurz vor 07.00 Uhr an einem Verkehrsunfall auf der K 4942 zwischen Eschbach und Gewerbepark beteiligt war und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. Ein Motorradfahrer wollte auf der Fahrt von Eschbach in Richtung Gewerbepark zwei vor ihm fahrende Pkw's überholen. Als plötzlich der Fahrer eines dunklen Familien-Van ebenfalls zum Überholvorgang ansetzt, wich der Motorradfahrer mit seinem Kraftrad nach links aus, kam von der Fahrbahn ab und stürzte. Der 32-Jährige verletzte sich dabei leicht. Der Fahrer des am Unfall beteiligten, dunklen Van entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den verletzten Motorradfahrer zu kümmern.

Hinweise zu dem Unfallverursacher, welcher in einem dunklen Van, ähnlich einem VW Sharan, Ford Galaxy oder Seat Alhambra mit FR-Zulassung von Eschbach kommend unterwegs war, werden von der Polizei in Müllheim, unter Tel. 07631-17880, entgegen genommen.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: