Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gemarkung Teningen, K 5136 zwischen Landeck und Freiamt-Mußbach: Feuer in Reisebus rasch gelöscht - Niemand verletzt

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Mittwochnachmittag, gegen 15.45 Uhr, bemerkte der Fahrer eines Reisebusses auf der Fahrt zwischen Landeck und Mußbach in Richtung Freiamt (K 5136 / Freiämter Straße) Rauch im hinten liegenden Motorraum. Der Busfahrer hielt sofort an und ließ alle Fahrgäste aussteigen. Die verständigte Feuerwehr hatte keine Mühe, den Motorbrand schnell zu löschen. Da es sich um ein ortsansässiges Busunternehmen handelt, war sehr schnell ein Ersatzbus zur Stelle, und die Fahrgäste konnten ihre Reise unversehrt fortsetzen. Der Schaden am Bus ist gering.

wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: