Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Kandern: Unfallflucht auf Wanderparkplatz - hoher Schaden, Polizei sucht helles Fahrzeug

Freiburg (ots) - Kandern: Unfallflucht auf Wanderparkplatz - hoher Schaden, Polizei sucht helles Fahrzeug

Am Mittwochvormittag kam es auf dem Parkplatz beim Waldlehrpfad (August-Macke-Straße) zu einer Unfallflucht mit hohem Schaden. In der Zeit von 9 bis 12 Uhr parkte ein helles Fahrzeug aus und kollidierte mit einem daneben geparkten weißen Fiat. An diesem entstand etwa 2000 Euro Schaden. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Polizeiposten in Kandern sucht nun nach dem Unfallflüchtigen und bittet hierzu um sachdienliche Hinweise (07626-977800).

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: