Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Eichstetten - Einbruch in Kindergarten

Freiburg (ots) - Eichstetten - In der vergangenen Nacht (19./20. Juli 2016) wurde in Eichstetten in einen Kindergarten und einen Aussiedlerhof eingebrochen. Beim Kindergarten im Längental gelangten der oder die Täter durch Aufhebeln des Fensters ins Innere, wo wiederum eine Bürotüre aufgewuchtet wurde. Entwendet wurde hier vermutlich nichts. Beim Aussiedlerhof in der Endinger Straße gelangten der oder die Täter über den Balkon zum Fenster eines Büros. Dieses wurde aufgehebelt. Hier wurden ein geringer Bargeldbetrag und eine Wildkamera gestohlen. Anschließend begab sich der Täter in den darunter gelegenen Verkaufsraum und entwendete hier ebenfalls einen geringen Bargeldbetrag. Der Polizeiposten Bötzingen bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 07663 6053-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: