Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zell i. W.: Alkoholisierter Radfahrer stürzt und verletzt sich

Freiburg (ots) - Zell i. W.: Alkoholisierter Radfahrer stürzt und verletzt sich

Am späten Dienstagabend befuhr ein Rennradfahrer die Liebeckstraße von der Stadtmitte kommend in Richtung "Liebeck". Kurz vor der Abzweigung "Grendelblick" geriet der 58-jährige Mann mit seinem Fahrrad gegen den rechten Bordstein und kam zu Fall. Dabei erlitt er leichtere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass der Mann alkoholisiert war. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,6 Promille, weshalb der Mann eine Blutprobe abgeben musste und wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angezeigt wurde.

de/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: