Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wutach/ Ewattingen. Spektakulärer Unfall - Motorradfahrer springt von seinem Krad

Freiburg (ots) - Wutach/ Ewattingen. Spektakulärer Unfall - Motorradfahrer springt von seinem Krad

Einen spektakulären Verlauf hatte ein Verkehrsunfall, der sich am Sonntagmittag gegen 14 Uhr auf der Hauptstraße in Höhe der Gaststätte "Zur Burg" ereignete. Dort fuhr ein 46 Jahre alter Mann mit seinem Audi rückwärts aus einem Grundstück auf die Hauptstraße. Zeitgleich kam ein 60 Jahre alter Motorradfahrer angefahren, der beim Erkennen des Autos abbremste und auszuweichen versuchte. Dies gelang ihm nicht und es kam zur Kollision. Das Krad wurde nach rechts abgewiesen und prallte gegen ein geparktes Auto. Zuvor gelang es dem Fahrer, von seiner Maschine herunterzuspringen. Der Motorradfahrer erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus verbracht. Sein stark beschädigtes Motorrad musste abgeschleppt werden. Neben Polizei und DRK war auch die Feuerwehr Wutach im Einsatz.

de/md

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: