Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/ Waldshut. Vorfahrt missachtet - zweimal Totalschäden

Freiburg (ots) - Waldshut-Tiengen/ Waldshut. Vorfahrt missachtet - zweimal Totalschäden

Zweimal Totalschaden gab es bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der B 34. Um 17.15 Uhr bog ein BMW-Fahrer von der Straße "Am Lidderbach" in die B 34 ein, um in Richtung Dogern weiterzufahren. Dabei missachtete er das STOP-Schild, übersah ein von links kommendes Auto und kollidierte mit ihm. Trotz des heftigen Zusammenstoßes, bei denen an beiden Autos Totalschaden entstand, gab es keine Verletzten.

de/md

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: