Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Neuenburg - Wohnungseinbrüche - Polizei bittet um Hinweise

Freiburg (ots) - Am vergangenen Wochenende wurden drei Wohnhäuser in Neuenburg von Einbrechern heimgesucht. In einem Zeitraum von etwa drei Stunden von Samstagabend, 09. Juli, 21.00 Uhr bis 10. Juli um kurz nach Mitternacht nutzten die bislang unbekannten Täter offensichtlich die Abwesenheit vieler Anwohner, welche das Nepomukfest besuchten, um brachial in drei Wohnhäuser Im Konradweg, der Freiburger Straße und der Merianstraße einzudringen. Die Einbrecher kletterten dabei auch auf Balkone im Obergeschoss der Gebäude. In der Merianstraße sind einem Anwohner um kurz nach Mitternacht in diesem Zusammenhang zwei männliche Personen aufgefallen, welche mit den Einbrüchen in Verbindung stehen könnten. Weitere Hinweise von Zeugen oder Anwohnern zu den Personen oder dessen Fahrzeugen, werden von der Polizei in Müllheim rund um die Uhr, unter Tel. 07631-17880, entgegen genommen.

RM/ DH

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: