Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Kurzer Bierstopp

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Am frühen Montagabend beobachteten Zeugen, wie ein bereits alkoholisiert wirkender Autofahrer kurz an einer Gartenwirtschaft anhielt, dort ein Bier trank und dann weiterfuhr. Dank der guten Zeugenhinweise war es für die Polizei reine Routine, das Auto und auch den Fahrer zu ermitteln. Dieser stand tatsächlich unter erheblicher Alkoholeinwirkung und musste mit zur Blutentnahme. Das Ergebnis der Blutuntersuchung wird darüber entscheiden, ob er im Besitz seiner Fahrerlaubnis bleiben darf.

rb

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: