Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg, Stadtgebiet: Tätliche Auseinandersetzung am Hauptbahnhof

Freiburg (ots) - STADTKREIS FREIBURG

Die Kripo Freiburg hat die Ermittlungen zu einer tätlichen Auseinandersetzung am heutigen Nachmittag (11.7.2016) im Bereich des Hauptbahnhofes aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 13.30 Uhr in der Nähe des Intercity-Hotels zwischen vier jungen Personen (drei Männer und eine Frau) zu einem Streit, in dessen Verlauf ein junger Mann vermutlich mit einem Messer oberflächlich verletzt wurde. Fest steht, dass sich alle Personen gekannt haben. Die Hintergründe des Geschehens sind noch unklar - eventuell geht es um zurückliegende Geldforderungen.

Die Ermittlungen dauern an.

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: