Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Unfall mit verletztem Radfahrer in Grenzach.

Grenzach-Wyhlen (ots) - Am Freitagnachmittag, gg. 19.05 Uhr, kam es an der Einmündung Basler Straße/Seidenweg in Grenzach-Wyhlen, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Zur Unfallzeit befuhr der Radfahrer den markierten Radfahrstreifen auf der Basler Straße in Richtung Grenzach Ortsmitte. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer bog nach links in den Seidenweg ab, ohne den entgegenkommenden Radfahrer zu beachten und es kam zur Kollision. Der Radfahrer prallte gegen das Eck des rechten vorderen Kotflügels und stürzte. Er zog sich leichte Verletzungen am Oberkörper zu. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 4500 Euro. / RF

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: