Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Unfall mit verletztem Motorradfahrer in Rheinfelden.

Rheinfelden (ots) - Am Freitagnachmittag, gg. 18.24 Uhr, kam es beim Oberrheinplatz in Rheinfelden zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Zur Unfallzeit befuhr eine Pkw-Fahrerin die Nollinger Straße in Richtung Oberrheinplatz und musste bei der Einmündung Kapuzinerstraße verkehrsbedingt anhalten. Ein in gleicher Richtung fahrender Motorradfahrer hielt hinter dem mittlerweile stehenden Pkw an. Die Pkw-Fahrerin fuhr dann plötzlich rückwärts los, um einem entgegenkommenden Fahrzeug das Einbiegen in die Kapuzinerstraße zu ermöglichen. Beim Rückwärtsfahren bemerkte sie jedoch nicht das hinter ihr stehende Motorrad und es kam zur Kollision. Der Motorradfahrer fiel mit seiner Maschine um und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 700 Euro. / RF

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: