Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ballrechten-Dottingen - Unglücksfall beim Baden

Freiburg (ots) - Am 07. Juli kam es gegen 21.30 Uhr am Sulzbach zu einem Unglücksfall. Ein 26-Jähriger spielte gemeinsam mit seiner 4-jährigen Tochter im Wasser. Die Beiden warfen sich gegenseitig Steine zu, welche sie vor sich ins Wasser fallen ließen. Bei einem Wurf des Vaters, beugte sich das kleine Mädchen just in diesem Moment nach vorne und wurde aufgrund dessen durch den Stein am Hinterkopf getroffen. Durch die Verletzung wurde das Mädchen bewusstlos und musste deshalb mit dem Rettungshelikopter in eine Klinik verbracht werden.

RM / TW

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: