Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wutöschingen. Körperverletzung und fahren unter Alkohol

Freiburg (ots) - Wutöschingen. Körperverletzung und fahren unter Alkohol

Zu einer Streitigkeit mit anschließender Körperverletzung kam es Montag gegen 15.40 Uhr im Bereich der Silberwiese in Wutöschingen-Degernau. Hier machte ein 41 Jahre alter Mann einen 33-jährigen darauf aufmerksam, dass sein vorderer rechter Autoreifen zerfetzt ist und er so nicht weiterfahren kann. Nach nochmaligem Versuch der Erklärung fing sein Gegenüber an, ihn zu beschimpfen und schlug seinem eigentlichen Helfer einmal ins Gesicht und zerriss ihm sein T-Shirt. Der Mann wehrte sich und schlug zurück, woraufhin sich der Angreifer entfernte und mit davonfuhr. Auf der B 314 in Richtung Stühlingen konnte er dann von der Polizei angetroffen und kontrolliert werden. Der Mann war aggressiv, beleidigte die Beamten und weigerte sich, den Autoschlüssel abzugeben. Außerdem konnte er keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen und roch stark nach Alkohol. Er wurde vorläufig festgenommen und zur Blutprobe ins Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: