FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: eil am Rhein: Unfall mit mehreren Verletzten
Auto überschlägt sich

Freiburg (ots) - Weil am Rhein: Unfall mit mehreren Verletzten / Auto überschlägt sich

Am Dienstag, kurz nach Mitternacht, kam es an der Kreuzung Oberbaselweg/Hinterdorfstrasse/Schutzackerstrasse zu einem folgenschweren Verkehrsunfall bei welchem 5 Personen, eine davon schwer verletzt wurden. Das unfallverursachende Fahrzeug (Audi) wollte vom Oberbaselweg in die Hinterdorfstrasse einfahren. Der dort fahrende Autofahrer (Mitsubishi) wollte von der Hinterdorfstrasse in die Tüllingerstrasse einfahren und hatte Vorfahrt. Diese wurde von der Fahrzeugführerin des unfallverursachenden Audi missachtet. Es kam zu einer schweren Kollision, wobei sich der Mitsubishi überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Bei dem Unfall wurden die vier Insassen des Mitsubishis, sowie die verursachende Audifahrerin schwer verletzt. Es entstand an beiden Fahrzeugen hoher Sachschaden. Bei dem Einsatz waren 4 Polizeistreifen, die Freiwillige Feuerwehr Weil am Rhein sowie das DRK mit drei Rettungsfahrzeugen und zwei Notärzten vor Ort.

klk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Klaus Klotz
Telefon: 07621-176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: