Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Laufenburg. Fahrradfahrerin verletzt

Freiburg (ots) - Laufenburg. Fahrradfahrerin verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Fahrradfahrerin kam es am Sonntag gegen 14.30 Uhr auf der Säckinger Straße in Rhina. Dort fuhr ein 42 Jahre alter Mann mit seinem Opel aus einer Werksausfahrt raus und beabsichtigte nach links auf die B 34 in Richtung Säckingen einzubiegen. Dabei fuhr er auf den dort vorbeiführenden Radweg und hielt angeblich an. Von Laufenburg kam zeitgleich eine 74 Jahre alte Radfahrerin und konnte bei dem nach ihren Angaben nach zu schnell herausfahrendem Auto nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Frau auf die Straße fiel und sich nicht unerheblich verletzte. Sie wurde mit dem DRK ins Krankenhaus verbracht. An Auto und Fahrrad entstand geringer Sachschaden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621-176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: