Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim-Wiechs: Streit größeren Ausmaßes in Gemeinschaftsunterkunft

Freiburg (ots) - Schopfheim-Wiechs: Streit größeren Ausmaßes in Gemeinschaftsunterkunft

Am Samstagabend wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft in der Kapellenstraße gerufen. Da laut Mitteiler etwa 30 Personen beteiligt gewesen sein sollen, rückte die Polizei mit mehreren Streifen an. Vor Ort hatte sich die Lage jedoch bereits beruhig und die Personengruppe saß wieder friedlich vereint am Fernseher und schaute sich die Fußballübertragung an. Offenbar waren die Emotionen während des EM-Spiels zwischen Deutschland und Italien kurzzeitig übergeschwappt und drohte zu eskalieren. Allerdings besannen sich die Beteiligten rechtzeitig, so dass die Polizei weder rote noch gelbe Karten verteilen musste und es bei Ermahnungen belassen konnte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621-176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: