Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald/ Ihringen-Wasenweiler: Honigtopf auf dem Herd verursacht Rauchentwicklung

Freiburg (ots) - Am Mittwoch, 29.06.2016, kam es gegen 01:30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Unteren Dorfstraße zu einem Brandalarm. Ein 77 Jahre alter Mann hatte einen Honigtopf auf dem Herd vergessen. Hierdurch kam es zur Rauchentwicklung, wodurch der Rauchmelder ausgelöst wurde. Zu einem Brand kam es jedoch nicht. Die schnell vor Ort eingesetzten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Wasenweiler und Ihringen hatten sämtliche Bewohner während des Einsatzes evakuiert. Nach Lüftung des Raumes konnten anschließend alle Bewohner wieder in Ihre Wohnungen zurückkehren.

Der Mann wurde aufgrund einer Rauchgasvergiftung dem Rettungsdienst vorgestellt. Weitere Bewohner wurden glücklicherweise nicht verletzt. Sachschaden entstand keiner.

kj/lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: